top of page

Austausch auf Augenhöhe. Geht das auch beim Kleidertausch?

Aktualisiert: 1. Apr. 2023

Neues niederschwellig ausprobieren? Das geht ab sofort in den Community Lofts in Traun - dem Community Space der Graumann-Lofts. Eines der vielen neuartigen Formate für Unternehmer und unternehmerisch denkende Menschen ist eine Kleider.Tausch.Party. Welche großartigen Möglichkeiten du hast niederschwellig Neues auszuprobieren, erfährst du hier bei der Ausschreibung zum Ideen-Wettbewerb "Raum für Traun". >>> Ich will mehr Infos über die Graumann-Lofts!


Was Kleider tauschen mit Austausch auf Augenhöhe zu tun hat.

Tit for tat. Austausch auf Augenhöhe. Fairness. Geben und Nehmen. Das sind wichtige Werte für mich. In meinen Angeboten achte ich darauf Settings so aufzubauen, dass diese Haltung gut gelebt und einfach umgesetzt werden kann. Denn wir können so viel voneinander profitieren. Bei den Beratungen nenne ich diese Haltung bzw. Methode gerne Co-Coaching: sprich - jeder ist Lernender und gleichzeitig Lehrender. Wir integrieren die Stärken und Kompetenzen der Gruppe und erhalten dadurch echte Kollaboration.




Lucia Schramm-Kaineder und Nicole Savic veranstalten die erste Kleidertausch-Party in Linz-Land (c) Antje Wolm Fotografie
(c) Antje Wolm Fotografie

Sei dabei!

>>> Fr, 24.03. - 15:00 - 22:00 Uhr


Lucia Schramm-Kaineder und Nicole Savic initieren die erste Kleider.Tausch.Party in den neu eröffneten Community Lofts - im 1. OG der Graumann Lofts.



Neues spielerisch ausprobieren.

Mit den 250 m2 großen Community Lofts in Traun habe ich seit Dezember eine "Spielfläche" für kollaboratives Arbeiten angemietet. zur Verfügung. Bis Ende März 2023 können Interessierte neuartige Formate, unternehmerische bzw. gesellschaftliche Ideen in einem Echtlabor-Ansatz verproben und niederschwelligst, sprich kostenlos, umsetzen.


Eines dieser neuartigen Angebote ist die Kleider.Tausch.Party, die ich erstmals veranstalte - in Kooperation mit Nicole Savic, einer sehr inspirierenden und spannenden Frau: Nicole Savic ist Farb- und Stilberaterin. Bereits 2019 habe ich Nicole im AXIS kennen gelernt, dem Coworking Space, den ich in der Tabakfabrik Linz geleitet habe. Als ich die Mode-Enthusiastin frug, ob sie Kooperationspartner für die Kleider.Tausch.Party sein will, war sie sofort hellauf begeistert. Ihr Organisationstalent gepaart mit ihrer Liebe zum Thema Mode sind ein perfect fit. Als Farb- und Stilberaterin stellt ihre Kompetenz bei der Kleider.Tausch.Party am 24.03.23 kostenlos zur Verfügung und gibt mehrmals am Abend Impulse rund um das Thema Farbe und Kleidung. Auch für Rückfragen beim Kleidertausch steht sie zur Verfügung.

Lucia und Nicole auf der AXIS XMAS Party 2019 (c) Fotocredit Frédéric Aubonney
Lucia und Nicole auf der AXIS XMAS Party 2019 (c) Fotocredit Frédéric Aubonney


Erstmals mit Farbe spielen.

Gemeinsam mit dem Fotografen und Mediendesigner Frédéric Aubonney hat Nicole 2019 ein Styling und Foto-Shooting im AXIS Coworking Loft angeboten.

Lucia Schramm-Kaineder mit neuen Farben
Vorher - Nachher (c) Nicole Savic // www.farbundstilsicher.at

Über den Gewinn eines Tages-Make-Ups und dem Upgrade zu einer Farbberatung habe ich im September 2020 von Nicoles Kompetenz profitieren können. Erstaunlicherweise war die Farbpalette, die ich intuitiv als erstes ausgeschlossen hatte (die Herbstfarben), die Farben, die zu meinem Haut- und Haarton am besten harmonieren. Wow! Das war ein für mich völlig überraschendes Ergebnis. Eine spannende und auch augenöffnende Erfahrung, die mir Raum für Neues ermöglicht hat. Seit dem trage ich viel mehr Buntes, am liebsten in olivgrün, braun und orange und ernte dafür viele Komplimente.



Erstmals Kleider tauschen.

2013 war ich erstmals beim Kleider tauschen Linz dabei. Ich hatte ehrlich gesagt davor keine Vorstellung, wie das tatsächlich abläuft. Ich hatte wie ausgeschrieben 5 Stücke mit dabei. Dinge, die ich mir mal gekauft hatte oder bekommen hatte, die ich aber nie anzog. Dinge, die ich zwar schön fand, aber trotzdem letztlich nicht benutzte. Nach der Musterung und dem Qualitätscheck der Teile bekam ich einen Stempelpass und durfte in die Räumlichkeiten rein. Das erste Kleider tauschen fand noch im LUI, im dunklen Keller auf der JKU Linz statt, die nächsten Events waren dann im lichtdurchfluteten 15. Stock im Wissensturm bzw. im LENTOS Kunstmuseum. Besonders beindruckt hat mich das Kleider tausch'n im Wissensturm. Nach Farben sortierte Roundells (Garderobenständer), lässige Lounge-Musik, ein Wahnsinns-Ausblick über Linz. Entspannte Atmospähre, coole Leute. So macht shoppen Spaß! Das nachhaltige Konzept findet nicht nur bei mir großen Anklang. Am Schluss kamen bereits über 2.000 Tauschwillige zu den Events. Seit 2018 pausiert jedoch der zuvor super engagierte Verein in Linz. Ich gestehe: ich vermisse das Kleider Tausch'n Linz.


Was begeistert mich beim Kleider tauschen?

Die Philosophie des Kleider Tauschens entspricht rundherum meinen Werten: Win-win-win als Devise. Tit for Tat. Vielfalt und Fülle nutzen, die ohnehin da ist. Verschwendung und Müll vermeiden. Neues, Unkonventionelles niederschwellig ausprobieren. Und ich muss nicht einmal Geld dafür investieren. Ist das nicht genial? Zusätzlich macht es Spaß und ist völlig entspannt! Im Gegensatz zu Märkten, wo die Ersten die besten Stücke finden, gibt es beim Kleidertauschen keinen optimalen Zeitpunkt. Zu jedem Zeitpunkt kommen Dinge und gehen Dinge, das heißt du kannst in Ruhe stöbern und immer wieder die Gelegenheit haben ein neues Lieblingsteil zu finden.


"No risk, but fun :-)"

Der größte Vorteil des Kleider tauschens ist für mich das "Win-win-win" Setting, sprich alle profitieren:

  1. Ich gewinne Freiraum. Jedes Teil, dass ich hinbringe, werde ich definitiv nicht vermissen, da ich es nicht verwende. Ich kann jemanden damit eine Freude machen und es schafft bei mir Platz und neuen Freiraum.

  2. Ich gewinne "Neuland". Von jedem Teil, das ich mitnehme, profitiere ich, denn es erweitert meinen "Horizont". Noch jedes Mal habe ich zu Teilen gegriffen, die ich niemals nie in einem Geschäft gewählt hätte - von den Farben bzw. auch vom Stil her. Beim Einkaufen tendiere ich dann doch klassisch zu bleiben - zu Vertrautem, zu Bewährtem zu greifen. Beim Kleider tauschen greife ich zu Neuem. Ich kann ja nichts verlieren. Ich muss kein Geld investieren, ich kann Neues ausprobieren ohne jegliche "Gefahr", sprich ohne Invest und somit möglichen Verlust. Ich kann nur gewinnen. In der Tat: Viele der Teile, die ich eingetauscht habe, sind zu echten, neuen Lieblingsteilen geworden. Auch in Bezug zum Thema Farbe: über das Kleider tauschen habe ich ab 2013 eine völlig neue Farbwelt (bzw. überhaupt Farben ;-) in meinen Kleiderkasten gebracht. Und im allerschlimmsten Fall, falls das neue Teil doch zu gewagt sein sollte, kann ich das fehl getauschte Stück das nächste Mal wieder bringen.

  3. Die Umwelt ist der größte Gewinner. Fast Fashion ist einer der größten CO2 Verursacher und mittlerweile ein echtes Problem. Mit dem Kleider tauschen können Fehlkäufe und nicht Verwendetes super zurück in den Kreislauf geführt werden.


Alle Details zum Kleider-Tausch-Event:


Alle Details zum Kleider-Tausch-Event nachlesen: Was - Wann - Wo - Wie?

𝗞𝗹𝗲𝗶𝗱𝗲𝗿.𝗧𝗮𝘂𝘀𝗰𝗵.𝗣𝗮𝗿𝘁𝘆 Die Graumann-Lofts als „Raum für Neues“ laden dich ein Neues auch in Bezug auf Mode, Farben, Schnitt auszuprobieren.

𝗠𝘂𝘁 𝘇𝘂 𝗻𝗲𝘂𝗲𝗻 𝗙𝗮𝗿𝗯𝗲𝗻 𝘂𝗻𝗱 𝗦𝗰𝗵𝗻𝗶𝘁𝘁𝗲𝗻 Wer hat sie nicht, Fehlkäufe, die hoch motiviert erworben wurden, aber im eigenen Kleiderschrank vereinsamen und nie bzw. kaum getragen worden sind. Dennoch magst du es nicht einfach weggeben. Mit der exklusiven Kleidertausch-Party bieten wir bieten Dir die Chance diese Teile gegen andere neuartige Stücke zu tauschen, die das Potenzial haben Lieblingsstücke zu werden oder einfach einen frischen Wind in Deine Garderobe bringen


𝗗𝗲𝗶𝗻 𝗞𝗹𝗲𝗶𝗱𝗲𝗿𝘀𝗰𝗵𝗿𝗮𝗻𝗸 𝗶𝘀𝘁 𝘃𝗼𝗹𝗹 𝗺𝗶𝘁 "𝗜𝗰𝗵 𝗵𝗮𝗯𝗲 𝗻𝗶𝗰𝗵𝘁𝘀 𝘇𝘂𝗺 𝗔𝗻𝘇𝗶𝗲𝗵𝗲𝗻?" Win – win - win. Jedes Teil, das du bringst, wirst du nicht vermissen. Denn, seien wir ehrlich: wenn du es jetzt nie getragen hast, wirst du es auch im nächsten Jahr nicht tragen. Und jedes Teil, dass du eintauschst, ist ein Gewinn! Du kannst hier völlig kostenlos neue Styles, Farben, Muster probieren und notfalls, falls du es dann doch nicht tragen solltest, bringst du es einfach wieder mit zur nächsten Kleidertausch-Party! Ein großer Gewinner ist die Umwelt. Du weißt es: fast fashion ist der zwei größte Wasserverbraucher weltweit und ist für 10% der CO2 Emissionen zuständig. Das ist mehr als alle Flüge und maritimen Schiffe zusammen. Von den Arbeitsbedingungen sprechen wir hier noch gar nicht.


𝗞𝗹𝗲𝗶𝗱𝗲𝗿𝘁𝗮𝘂𝘀𝗰𝗵𝗲𝗻 𝗳ü𝗿 𝗺𝗲𝗵𝗿 𝗣𝗲𝗿𝘀ö𝗻𝗹𝗶𝗰𝗵𝗸𝗲𝗶𝘁, 𝗔𝘂𝗳𝘁𝗿𝗶𝘁𝘁 𝘂𝗻𝗱 𝗪𝗶𝗿𝗸𝘂𝗻𝗴 Bei unserem Event geht es nicht nur um den reinen Kleidertausch. Uns geht es um die eigene Schönheit, dein optimales Outfit, das durch Schmuck und/ oder Make-Up abgerundet werden kann. Es geht um dich als Persönlichkeit. Wir wollen einen Ort der Begegnung, des Austausches schaffen, wo Du unterschiedliche Kleidungsstücke probieren, Outfits zusammenstellen und Euch sachkundig von Nicole Savic „Farb & Stilsicher“ beraten lassen könnt (https://www.farbundstilsicher.at/) . Fatma von Lefah Design stellt ihren wunderschönen Schmuck in unterschiedlichsten Formen und Farben aus, sodass auch hier die Möglichkeit besteht das Design zu finden, was am besten zu Euch passt! Wer noch das perfekte Make-Up probieren mag, ist hier richtig!


𝗨𝗻𝘀𝗲𝗿 𝗥𝗮𝗵𝗺𝗲𝗻 𝗳ü𝗿 𝗘𝘂𝗰𝗵 Von 15 – 22 Uhr dürft Ihr jederzeit kommen, probieren und zwischendurch auch einfach entspannen. Dafür sorgt unsere Getränkebar, Knabbereien sowie eine Chill Out Area mit entsprechender Musik.


▶️  Nicole Savic, Farb- & Stilcoach aus Linz, steht Euch für all Eure Fragen rund um Farbe, Schnitte, Stil, Formen, Materialien, Styling zur Verfügung. Um 16/ 18/ 20 Uhr wird sie jeweils einen kurzen Einblick in die Welt der Farben geben.

▶️  ️ Fatma von Lefah Design wird ihre handgefertigen Schmuckstücke ausstellen, die Ihr vor Ort probieren und kaufen könnt

▶️  ️ Lucia Schramm, Coworking und Community Expertin und Netzwerkerin aus Leidenschaft zeigt dir gerne die Graumann-Lofts bzw. erklärt dir die Möglichkeiten in den Community-Lofts.


𝗪𝗲𝗶𝘁𝗲𝗿𝗲 𝗗𝗲𝘁𝗮𝗶𝗹𝘀: Wer ist eigentlich „Wir“? Wir, das sind Lucia Schramm-Kaineder von „WE GROW | Building Communities“ und Nicole Savic von Farb & Stilsicher. Wir vereinen an diesem Nachmittag unsere beiden Ziele, zum einen Leute zum Austausch zusammenzubringen, zum anderen das Beste aus jemanden herauszuholen, und bieten Euch diese Plattform und organisieren die Kleider-Tausch-Party ehrenamtlich.


𝗢𝗿𝘁: Graumann-Lofts in Traun >>> in den Community-Lofts im 1. OG (L1.3) Bahnhofstr. 10, 1. OG, L1.3 4050 Traun 5 Min Fußmarsch von der Haltestelle: Traun Hauptplatz (Straßenbahn 4)


Jetzt zur Kleidertauschparty anmelden!

Wie läuft die Kleidertauschparty ab? ✔️Du durchforstest deinen Kleiderschrank und bringst uns max. 10 Teile pro Person mit! Als Teil gelten 1 Mantel, 1 Paar Schuhe, 1 Accessoire.

✔️Bringe deine Kleidung sauber, gewaschen mit bzw. auf Bügel, falls zum Hängen

✔️Keine Kindermode.

✔️Männermode erwünscht.

✔️Jede Person kann bis zu 10 Stücke eintauschen ✔️Die gebrachten Teile werden vor Ort Qualitäts gecheckt, die Waren, die nicht angenommen werden, kannst du entweder mit nach Hause nehmen – oder auch auf einen Verschenke-Tisch auf den Laubengängen legen. ✔️Die angenommenen Stücke werden nach Farben sortiert aufgelegt und können dann sofort eingetauscht werden. ✔️Da das Setting ein ständiges Kommen und Gehen ermöglicht, gibt es jederzeit die Möglichkeit ideale Teile zu finden. Es gibt keinen „Run“ zu Beginn, oder „perfekten“ Zeitpunkt. Du darfst dich daher auf eine entspannte Atmosphäre freuen. ✔️Du erhältst gegen einen Unkostenbeitrag von 5,- EUR einen Stempelpass – für jedes abgegebene Teil darfst du dir ein Neues aussuchen ✔️Falls einmal zwei Teilnehmer das gleiche Teil mögen, gibt es folgende Hilfen zur Entscheidungsfindung: Entweder entscheiden die anderen Gäste, wem das Kleidungsstück besser steht. Nicole Savic kann auch als Beraterin hinzugezogen werden.

✔️Check-In und Abgabe von Kleidungsstücken ist jederzeit möglich - zwischen 15 und 21.30 Uhr. ✔️Du brauchst keinen eigenen Stand – du kannst die anderen Sachen einfach durchstöbern. ✔️Bedenke, dass wir keine „Umkleidekabinen“ haben, wir werden versuchen einige Umkleide-Möglichkeiten zu schaffen. Durch geschickte Kleidung darunter (wie zB. Leggins, Tops, kannst du auch so – ohne Kabine - ganz einfach Kleidung probieren ✔️Die Stücke, die am Ende keinen neuen Besitzer gefunden haben, werden gespendet.


𝗪𝗮𝘀 𝘄𝗶𝗿𝗱 𝗴𝗲𝘁𝗮𝘂𝘀𝗰𝗵𝘁? ✔️Neue bzw. sehr gut erhaltene, gewaschene und fehlerfreie Kleidungsstücke für Damen: Jacken, Blazer, Hose, Röcke, Kleider, Oberteile, Westen.

✔️Bitte keine Strümpfe, Strumpfhosen, Unterwäsche. ✔️Gern auch farbige Stücke! ✔️Es können auch neue Schuhe bzw. hochwertige Accessoires eingetauscht werden


𝗟𝗲𝘁𝘇𝘁𝗲 𝗼𝗿𝗴𝗮𝗻𝗶𝘀𝗮𝘁𝗼𝗿𝗶𝘀𝗰𝗵𝗲 𝗛𝗶𝗻𝘄𝗲𝗶𝘀𝗲: ✔️Pro Person ist ein Unkostenbeitrag von 5,- EUR beim Check-In für den Stempelpass zu bezahlen. Es stehen Getränke und Knabbereien zur Verfügung. ✔️Für die Getränke bitten wir ebenfalls ein Unkostenbeitrag von ca. 3 EUR pro Flasche zu bezahlen. ✔️Wir möchten drauf hinweisen, dass bei der Veranstaltung fotografiert und Videos gedreht werden, die für Social Media, PR und die Bewerbung künftiger Kleider-Tausch-Partys verwendet werden bzw. zu Werbezwecken verwendet werden können.


𝗡𝗮𝗰𝗵𝗱𝗲𝗺 𝘄𝗶𝗿 𝗱𝗶𝗲 𝗞𝗹𝗲𝗶𝗱𝗲𝗿-𝗧𝗮𝘂𝘀𝗰𝗵-𝗣𝗮𝗿𝘁𝘆 𝘇𝘂𝗺 𝗲𝗿𝘀𝘁𝗲𝗻 𝗠𝗮𝗹 𝘃𝗲𝗿𝗮𝗻𝘀𝘁𝗮𝗹𝘁𝗲𝗻, 𝗯𝗶𝘁𝘁𝗲𝗻 𝘄𝗶𝗿 𝗱𝗶𝗰𝗵 𝘂𝗺 𝗱𝗲𝗶𝗻𝗲 𝗠𝗶𝘁𝗵𝗶𝗹𝗳𝗲 <𝟯 1) Bitte melde dich an – du erleichterst uns die Planung sehr 2) Bitte bring für deine Kleidung Kleiderbügel wenn möglich mit 3) Teile die Veranstaltung in deinem Linz-Land Netzwerk – insbesondere mit anderen Unternehmern 4) Hilf uns beim Ordnung halten und verhalte dich so, wie wenn auch du Gastgeber wärst! 5) Falls du Lust hast mitzuhelfen – bei der Organisation, Kommunikation, beim Check-In, beim Check-Out, Sortieren, Getränkebar, vorbereiten, zusammenräumen, … wir freuen uns über helping hands!


𝗞𝗼𝗻𝘁𝗮𝗸𝘁: ✔️Lucia Schramm-Kaineder | lucia@we-grow.community | +43 681 2085-7050 ✔️Nicole Savic | kontakt@farbundstilsicher.at | +43 677 62747975





SAVE-THE-DATE! >>> Am Freitag, 24. März ist die erste Kleider.Tausch.Party in Traun


Auch du kannst in gleicher Weise profitieren. Am 24. März 2023 - von 15:00 bis 22:00 Uhr - hast du die Chance Neues, Ungewöhnliches niederschwelligst auszuprobieren und somit auf den Geschmack vom Kleider tauschen zu kommen.


Die erste Kleider.Tausch.Party in Traun findet in den 250 m2 großen Community-Lofts im 1. OG der Graumann-Lofts statt. Komm dazu!


Dich erwartet

  • Top-Sachen (Bitte nur Fehlkäufe, neu- und hochwertige Sachen bringen!)

  • Lounge Atmosphäre

  • Sortierung nach Farben

  • lässiges Ambiente


Alle Infos findest du hier im Anmelde-Link bzw. im Facebook-Event (zum Teilen)


Gemeinsam mit der Farb- und Stilberaterin Nicole Savic organisiert die Netzwerkerin und Community Builderin Lucia Schramm-Kaineder die erste Kleider.Tausch.Party in Traun - in den neu eröffneten Community Lofts: einem Raum der Möglichkeiten.   Foto (c) Antje Wolm Fotografie
Foto (c) Antje Wolm Fotografie

Gemeinsam mit der Farb- und Stilberaterin Nicole Savic organisiert die Netzwerkerin und Community Builderin Lucia Schramm-Kaineder die erste Kleider.Tausch.Party in Traun - in den neu eröffneten Community Lofts: einem Raum der Möglichkeiten


>>> mehr zu den Community-Lofts




Um Anmeldung wird gebeten!


Helping hands wanted ♥️ 

Helping hands wanted ♥️  Wir suchen noch Unterstützung! ♥️  Wir freuen uns über deine Hilfe (vorallem beim Annehmen / Qualität checken / Sortieren / Ausgeben / Ordnung halten / Zusammen räumen,...)  Bitte melde dich bei Nicole Savic oder mir, wenn du uns unterstützen magst!  DANKE!
Helfer gesucht! ♥️  Wir freuen uns über deine Unterstützung bei der Kleider.Tausch.Party (c) Unsplash

Wir suchen noch Unterstützung!


Wir freuen uns über deine Hilfe (vorallem beim Annehmen / Qualität checken / Sortieren / Ausgeben / Ordnung halten / Zusammen räumen,...)


Bitte melde dich bei Nicole Savic oder mir, wenn du uns unterstützen magst! DANKE!





Sehen wir uns am Fr, 24. März bei der Kleider.Tausch.Party in Traun?




 

Nachbericht vom 01.04.2023


Voller Erfolg! Mehr als 70 Tauschfreudige stürmen die erste Kleider-Tausch-Party in den Community-Lofts | Traun


Das rollierende System - sprich, dass jederzeit Sachen gebracht und angenommen werden konnten bzw. eingetauscht werden konnten hat sich bewährt! Die Stimmung war super locker und entspannt. Das phänomenale Catering von Damir Golubovic (Stadt Catering Traun), sowie die tollen Schmuck Angebote von Lefah_Design und Make-Up Beratung von Mairite Tamane und das professionelle Shooting von Ralph Perei haben das Angebot abgerundet.

Ein paar Learnings haben wir auf jeden Fall, was wir das nächste Mal anders machen wollen. zB. den Event kürzer ansetzen, eine Newsletter-Liste auflegen und gleich vor Ort um Helfer zu werben! Denn die Frage, wann denn die nächste Kleider-Tausch-Party sein wird, hat uns an dem Abend bereits mehrfach erreicht.



Du hast Lust mit zu machen? Wir freuen uns über deine Hilfe bei der Vorbereitung, Kommunikation, Annahme, Sortierung bzw. Nachbereitung und Zusammenräumen.




Hier noch ein paar Eindrücke von der ersten Kleider-Tausch-Party. Danke an Ralph Perei für die Fotos und das Video! Alle 170 Fotos von der Kleider-Tausch-Party Traun findest du hier: >>> zur Foto-Galerie

(c) Fotos: Ralph Perei

208 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


Lucia Schramm-Kaineder

COWORKING - COMMUNITY 
BUSINESS NETZWERK
NEUES ARBEITEN

Lucia-Schramm-Kaineder_Aufbl%C3%BChen_c_
bottom of page