Was ist eigentlich eine Co-Coaching Community?

Aktualisiert: 20. Juni 2021

Communities sind Gemeinschaften an Gleichgesinnten. Menschen, die ähnliche Ziele verfolgen - oder sich einer Gruppe zugehörig fühlen. Auch Gruppen, Vereine, Verbände, Netzwerke können allesamt als Community bezeichnet können. Communities schaffen Identität, sind Gemeinschaft, Heimat.


Eine Co-Coaching Community ist eine ganz besondere Art von Community: Menschen mit enormen Gestaltungswillen kommen zusammen. Es sind meist Unternehmer*innen oder Gründer*innen, aber auch Angestellte wie auch Personen außerhalb des Arbeitsmarkts. Es eint sie jedoch eine neugierige Haltung, ein offenes Mindset. Es sind Menschen, die sich gegenseitig stützen, stärken, helfen wollen - die miteinander wachsen wollen: persönlich als auch unternehmerisch - die sich gegenseitig coachen, also co-coachen.